Lo que se ha de considerar en los robos en Mallorca

Bei Abschluss einer Gebäude-/Hausratversicherung wird gelegentlich unterschätzt, dass im Falle eines Einbruchs sehr genau auf die bei Vertragsabschluss gemachten Angaben geachtet wird.

Generell wird zunächst geprüft ob alle vereinbarten Sicherungen tatsächlich vorhanden waren

Wird eine Alarmanlage im Vertrag als Sicherung vereinbart, so muss diese auch bei kurzen Abwesenheiten eingeschaltet sein. Gute Diebe sind aufmerksam und bemerken wenn die Terrassentür geöffnet bleibt und sich niemand im Haus bewegt.
Mallorca verfügt über gut etablierte Wachdienstfirmen zu denen Alarmanlagen aufgeschaltet werden können.

Wer angibt sein Haus sei vergittert, der sollte bedenken das dies dann für alle Öffnungen gilt durch die eine kleine Person eindringen könnte. Somit wäre auch das kleine Fenster des Abstellraum mit Gittern zu versehen.

Besonders wertvolle Gegenstände sollten dem Versicherer vorab genannt werden

Versicherer in Spanien sind immer wieder überrascht wie aufwendig und teuer Schmuck und Kunstobjekte der Ausländer oft sind. Gerade im Südwesten Mallorcas gibt es sehr aufwendig eingerichtete Villen. Eine Finca auf dem Lande wird auf Mallorca hingegen oft etwas rustikaler hergerichtet. Transparenz hilft daher im Falle eines Schadens Zweifel von vornherein auszuräumen und leidige Diskussionen zu vermeiden. Wertnachweise und Kaufbelege sollten ab einer gewissen Größenordnung durchaus aufbewahrt werden. Im Zweifel können aber gute Juweliere Ersatzrechnungen erstellen und somit Kauf und Wert nachvollziehbar machen.

Skeptisch werden Gutachter wenn Wertgegenstände mit den Wertnachweisen am gleichen Ort aufbewahrt werden

Das entspricht nicht dem üblichen Verhalten weil dann im Falle eines Diebstahls auch diese Dokumente fehlen. Kann der Dieb auch das Zertifikat des Herstellers und die Originalverpackung vorfinden, dann kann er einen sehr viel besseren Preis beim Hehler erzielen. Daher gehören Anschaffungsbelege, Zertifikate, etc. an einen getrennten Ort. Hier gilt das gleiche Prinzip wie für die EC-Karte deren Code man auch nicht zusammen aufbewahren sollte.

2016-11-07T15:55:41+00:00